Die SENTA für den Fliegenden Holländer

Unser Theater will in der Spielzeit 15|16 Richard Wagner’s Oper Der Fliegende Holländer aufführen. Die Rolle der SENTA kann aus dem Ensemble nicht besetzt werden. Operndirektor Heribert Germeshausen ist fündig geworden und hat Johanni van Oostrum engagieren können. Einen Teil der Zusatzkosten von 15.000 Euro finanzieren 6 Paten mit ihren Spenden von je 2.500 Euro.

Die Paten werden Frau van Oostrum bei einem gemeinsamen Abendessen in Heidelberg am 13. Januar 2016 kennen lernen.

 » Website Johanni van Oostrum
 » Die Senta-Paten